Umzug in das neue Gerätehaus

Der vorgezogene Umzug, genauso wie die Einweihungsfeier war ein kleiner Aprilscherz! 😉

Über den tatsächlichen Umzug und einem “Tag der offenen Tür” werden wir aber zur gegebenen Zeit auf unserer Website, sowie über Facebook informieren.

 

Aprilscherz 2017:

Nachdem alle beteiligten Firmen im Innenausbau ihre Arbeiten abgeschlossen haben, können die Kameradinnen und Kameraden bereits heute in das neue Gerätehaus in der Schwarzenbacher Straße einziehen. Die Fahrzeuge wurden schon einmal umgesetzt und stehen ab sofort am neuen Standort.

Die Gerüstbaufirma wird heute noch im Laufe des Nachmittags das Gerüst abbauen, sodass die Fahrzeuge trocken unter Dach stehen. Die Gerätewarte haben bereits sämtlichen Inventar wie Schläuche und andere Werkzeuge in das neue Domizil geschafft, sodass pünktlich ab 18:00 Uhr der Betrieb aufgenommen werden kann. Die Feuerwehr lädt hierzu auch zu einer Einweihungsfeier im neuen Unterrichtsraum ein.

Allerdings wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass bei Betreten des neuen Areals zwingend Sicherheitsschuhe zu tragen sind, da aufgrund der nicht fertigen Außenanlagen erhöhtes Unfallrisiko besteht. Wer zur Party tanzen will, dem wird empfohlen Sicherheitstanzschuhe anzuziehen.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

03_20170331_162808