Einweihung des neuen Gerätehauses

Endlich ist es vollbracht! Am 08.09.2017 fand die offizielle Einweihung mit Schlüsselübergabe des neuen Gerätehauses statt. Zahlreiche Gäste aus der Politik, der Geistlichkeit, den umliegenden Feuerwehren einschließlich der Kreisbrandinspektion des Landkreises Hof sowie der weiteren Hilfsorganisationen nahmen an dem Festakt teil. Landrat Dr. Oliver Bär, der die Festrede hielt, war…

Einsatzübung „Brand – Zug“

Am 22.07.2017 wurde die Feuerwehr Oberkotzau mit der Komponente „Eisenbahnrettungssatz“ nach Hof alarmiert. Hier wurde durch die FF Stadt Hof eine Einsatzübung abgehalten. Angenommen wurde ein Brand in einem Personenzug (simuliert wurde dies an einem Triebfahrzeug der Baureihe VT 612), mit mehreren vermissten Personen. Durch einen Atemschutztrupp wurde der Zug…

Nun geht´s ans „Selbstgemachte“

Nachdem die Handwerker fast alle Arbeiten im neuen Feuerwehrhaus abgeschlossen haben, konnte die Eckbank für den Jugend und Gesellschaftsraum angeliefert werden. Die Bank wurde in mehreren Samstags- und Abendstunden von den vereinseigenen Schreinern Andreas Matthes und Helmut Ackermann in dessen Werkstatt gefertigt. Unterstützt wurden Sie jeweils von mehreren Kameraden. Es…

Schauübung zur Projekthauseinweihung

Anlässlich der Projekthauseinweihung der Fa. GEALAN Formteile, führte die Feuerwehr Oberkotzau in Zusammenarbeit mit der Wasserwacht Rehau eine Schauübung durch. Gezeigt wurde dabei die Arbeit der Feuerwehr und BRK bei einem Verkehrsunfall. Mit Spreizer und Schere wurde ein Zugang zur verunfallten Person geschaffen und schließlich deren schonende Rettung durchgeführt. Aber auch…

Bürgerversammlung im neuen Gerätehaus

Am 18.05.2017 fand die Bürgerversammlung der Marktgemeinde Oberkotzau in der Fahrzeughalle des neuen Gerätehauses statt. Erster Bürgermeister Stefan Breuer konnte rund 130 Personen begrüßen. Neben aktuellen Themen aus der Marktgemeinde, wurden auch einige Personen für ihre Verdienste für Oberkotzau geehrt. Darunter auch unser Kamerad Thomas Füßmann, welcher für 20 Jahre…

Gemeinschaftsübung der Jugendfeuerwehren

Anlässlich des 45. Jugendfeuerwehr-Jubiläums unserer Partnerfeuerwehr Ellefeld wurde am 06.05.2017 eine Gemeinschaftsübung der beiden Jugendfeuerwehren durchgeführt. Angenommen wurde ein Scheunenbrand. Alarmiert wurden die Fahrzeuge Florian Ellefeld 49/1 und Florian Oberkotzau 43/1. Die Kameraden aus Ellefeld stellten mittels eines Unterflurhydranten die Wasserversorgung zu ihrem Fahrzeug her, währenddessen die Kameraden aus Oberkotzau…

LF 16/12 erstahlt in neuem Glanz

Auch an einem Feuerwehrfahrzeug nagt der Zahn der Zeit und deshalb unterzog sich unser LF (Löschgruppenfahrzeug) 16/12, nach 22 Jahren Einsatzdienst, einer Verjüngungskur. Am Sonntag, den 19.03.2017 wurde das Fahrzeug bei der ILS Hochfranken abgemeldet und anschließend komplett leergeräumt. Diverse Ausrüstungsgegenstände für die technische Hilfeleistung wie der Rettungsspreizer & -schere,…

Übung „Kaminbrand“

In den vergangenen Wochen beschäftigten sich die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren Oberkotzau, Fattigau und Schwarzenbach/Saale mit dem Thema Kaminbrand. Begonnen wurde am 02.03.2017 mit einem Unterricht, welchen Bezirkskaminkehrermeister Michael Rieß abhielt. Weiter ging es zu den Gruppenübungen am 10.04. & 24.04.2017 mit der Praxis. Hierbei wurden wir wiederum von…

Preisschafkopf 2017

Am Gründonnerstag (13.04.2017) fand wieder der alljährliche Preisschafkopf für unsere Mitglieder im Feuerwehrgerätehaus statt. Auch dieses Jahr folgten 20 Teilnehmer der Einladung des 1. Vorstands Michael Rieß in unseren Unterrichtsraum. Um 19:30 Uhr wurde mit der Auslosung der Tische begonnen und anschließend die erste Runde, welche unser Kamerad Rudolf Fraas…

Dampflok fasst Wasser in Oberkotzau

Anlässlich einer Sonderfahrt von Nördlingen nach Dresden legte die Dampflok 01 2066-7 am 06. & 10.04.2017 jeweils in Oberkotzau einen Zwischenstopp ein, um Wasser zu fassen. Die Feuerwehr war mit der Aufgabe betraut die „eiserne Lady“ mit Wasser zu befüllen. So stellte sich die Besatzung des Löschgruppenfahrzeugs (LF) 10/6 und einigen interessierten…