Gruppenübungen bleiben weiterhin bestehen

Eigentlich sollte nach den Sommerferien die Corona – Phase 3 des Ausbildungs- & Übungsbetriebes beginnen. In dieser Phase hätte man dann von der Gruppenstärke (9 Personen) auf Zugstärke (22 Personen) erweitern dürfen. Allerdings lassen dies die aktuell steigenden Infektionszahlen leider nicht zu, sodass der Landesfeuerwehrverband (LFV) Bayern die Umstellung…

Seminar zur Vegetationsbrandbekämpfung

Am 15.08.2020 fand in Schwarzenbach an der Saale ein Seminar zum Thema „Vegetationsbrände“ statt. Neben der FF Schwarzenbach/S. waren auch deren Ortsteilfeuerwehren, sowie die FF Kirchenlamitz und die FF Oberkotzau vertreten. Als Einführung startete der Referent Thorsten Sprengler mit einem Theorieblock von rund 2,5 Stunden. Hier ging es vor allem…

Sie haben sich getraut!

Am Samstag, den 08.08.2020 gaben sich unser Kamerad Rasim und seine Lea das JA-Wort. Zusammen mit den Kameraden der FF Helmbrechts und den Feuerwehroldtimer Hochfranken standen wir vor der Kirche Spalier.   Aber bevor es für…

Übungsbetrieb gut angelaufen

Da im Moment nur in Gruppenstärke geübt werden darf, wurden die Übungstage nun auf Montag, Mittwoch und Donnerstag aufgeteilt. Dabei reichten bisher die Themen von Fahrzeugkunde, über Tauchpumpen, Geräte der technischen Hilfeleistung, ausleuchten eines Hubschrauberlandeplatzes, bis hin zur Einsatzhygiene bei der Feuerwehr. Gemäß der Empfehlung des Landesfeuerwehrverbandes (LFV) Bayern wird diese…

Absage Herbstfest 2020

Liebe Besucherinnen und Besucher unseres Herbstfestes, leider müssen auch wir euch mitteilen, dass unser diesjähriges Herbstfest am 12.09.2020 leider aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen muss. Wir hätten euch sehr gern wieder bei uns im Gerätehaus begrüßt, aber leider geht das dieses Jahr nicht. Wir freuen uns aber umso mehr, euch hoffentlich nächstes…

Jugendfeuerwehr unter neuer Führung

Am 02.07.2020 übergab Uwe Röder nach 28 Jahren das Amt des Jungendwartes nun offiziell an seinen bisherigen Stellvertreter Daniel Strobel. Daniel ist seit 2004, Mitglied der FF Oberkotzau und hat neben der Grundausbildungen Truppmann, Truppführer, auch mehrere Lehrgänge absolviert, die vom Atemschutzgeräteträger, über den Maschinistenlehrgang bis zum Gruppenführer reichen. Im…

Was trotz Corona erledigt werden muss…

Die Kontakteinschränkungen während der Corona-Pandemie galt und gilt es auch immer noch im Feuerwehrdienst einzuhalten. So stand auch über drei Monate der Ausbildungsbetrieb im Oberkotzauer Gerätehaus still. Nichts desto trotz müssen aber alle wichtigen Arbeiten, welche zur Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft dienen, durchgeführt werden. So haben die Kommandanten weiterhin die Verwaltung…

Info zur Kinderfeuerwehr

Leider wird ein solches Gruppenfoto wie hier im Post die nächste Zeit noch nicht möglich sein. Unsere Leiterin der Kinderfeuerwehr hat nun eine kurze Info für euch verfasst:   Liebe Kinder, Liebe Eltern, leider lässt es die momentane Situation immer noch nicht zu, dass wir uns sehen können. Daher wird das nächste Kinderfeuerwehrtreffen…

Erste Onlineschulung durchgeführt

Am 14.05.2020 fand aufgrund der aktuellen Pandemie der erste Onlineunterricht für die Maschinisten der Feuerwehr Oberkotzau statt. Da der Ausbildungs- und Übungsbetrieb nach wie vor noch ausgesetzt ist, wurde ein Unterricht angeboten, den jeder Teilnehmer bequem von zuhause mit PC, Smartphone oder Tablet verfolgen konnte,…

Spende von LIQUI MOLY

Die Firma LIQUI MOLY startete aufgrund der Corona-Krise eine Aktion (im Wert von rund 3 Millionen Euro!), bei welcher sie die Blaulichtorganisationen unterstützt, indem sie ihre Produkte kostenlos zur Verfügung stellt. Dabei durfte sich auch die Feuerwehr Oberkotzau über eine Spende von mehreren Ölen und Pflegeprodukten aus dem Sortiment…