Unklare Rauchentwicklung

Datum: 22. Juni 2017 
Alarmzeit: 15:10 Uhr 
Art: Brand 
Einsatzort: Reuthstraße 
Fahrzeuge: LF 10/6, LF 16/12, MZF 


Einsatzbericht:

Ein aufmerksamer Bürger meldete eine Rauchentwicklung im Bereich der Veita. Daraufhin alarmierte die ILS Hochfranken die Feuerwehr Oberkotzau.

Die Besatzung des Mehrzweckfahrzeugs (MZF) erkundete das Gebiet und stellte einen Flächenbrand fest. Die Besatzung des Löschgruppenfahrzeugs (LF) 16/12 baute einen Löschangriff mit 3 C-Hohlstrahlrohren auf und begann mit der Brandbekämpfung. Unterstützt wurden sie dabei durch die Kameraden des Löschgruppenfahrzeugs (LF) 10/6. Des weiteren wurde aufgrund des benötigten Löschwassers, zwei weitere Tanklöschfahrzeuge angefordert. Die Feuerwehr Hof unterstützte daraufhin mit ihrem Tanklöschfahrzeug TLF 20/40 SL und einem TLF 16/25.

Nach rund einer Stunde wurde durch den Einsatzleiter “Feuer aus” gemeldet.