Brand-B3

Datum: 23. August 2017 um 14:36
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Konradsreuther Str.
Fahrzeuge: LF 10/6, LF 16/12, MZF, SW 2000


Einsatzbericht:

Gemeldet wurde der Brand eines landwirtschaftichen Nutzfahrzeuges in der Konradsreuther Straße, nach dem Alarmstichwort “Brand 3”.

Die Feuerwehr Oberkotzau rückte mit dem MZF (Mehrzweckfahrzeug), sowie zwei LF (Löschgruppenfahrzeuge) aus. Vor Ort wurde durch die Besatzung des MZF´s die Lage erkundet, während die Besatzung des LF 16/12 den Löschangriff unter Atemschutz vorbereiteten. Nach rund einer halben Stunde konnte “Feuer aus” gemeldet werden. Danach erfolgten kleine Nachlöscharbeiten und mit Hilfe des nachgeforderten SW (Schlauchwagen) 2000 zur Einsatzstelle wurde das benutzte Schlauchmaterial abtransportiert. Nach ca. 1,5 Stunden war der Einsatz beendet.

An dieser Stelle möchte sich die Feuerwehr Oberkotzau noch recht herzlich bei einem Anwohner der Konradsreuther Straße bedanken, welche die Einsatzkräfte ohne Aufforderung, ganz selbstverständlich mit Getränken versorgte!

Brand, landwirtschaftliches Nutzfahrzeug